Wie ich arbeite

UNSICHTBAR

CALL ME A NINJA

Mir ist es sehr wichtig, Euren Tag unauffällig zu begleiten. Quasi unsichtbar. Nur so gelingt es mir Euren Hochzeitstag mit allem was dazugehört so echt wie möglich für die Nachwelt festzuhalten. Ihr braucht mich am Großteil des Tages nicht zu beachten. Feiert einfach Euch, Eure Liebe zusammen mit Eurem Gästen und ich mach mein Ding. Natürlich freue ich mich am Nachmittag über ein Käffchen und ein Stück Torte. Okay?

Kreativ. Ganz ohne Klischees.

Alles andere wäre langweilig.

Ihr möchtet nicht rechts und links hinter einem Baum hervor grinsen? Ich möchte das auch nicht. Mein oberstes Ziel ist es, frische, neue und kreative Fotos für Euch zu machen, anstatt diese alten, schrecklichen Hochzeitsfotos, die Ihr garantiert schon mal sehen habt.

Ich finde meine Inspiration abseits der Hochzeitsfotografie in der Architektur, in der Kunst, dem Kino oder auch der Natur. Ich versuche immer auf diese Inspiration zurückzugreifen, ganz egal wo ich bin.

An Eurer Seite

Ich bin nicht irgendein Fotograf

Mit Eurem Fotografen verbringt Ihr mehr Zeit als mit jedem anderen Hochzeitsanbieter. Deshalb werde ich versuchen Euch Euren Tag so angenehm wie möglich zu gestalten. Das beginnt schon ab dem Tag an dem Ihr Kontakt mit mir aufnehmt, bis zu dem Tag an Ihr Eure Bilder bekommt und darüber hinaus.

Wenn Ihr vor Eurer Hochzeit Fragen habt, oder einen Rat benötigt könnt Ihr mich jeder Zeit und meiner persönlichen Mobilnummer anrufen. An Eurem Hochzeitstag werde ich immer für Euch da sein.

Die ganze Geschichte

Weg A sagt, muss auch B sagen.

Eine Hochzeitstag passt selten in ein 3-Stunden-Fenster. Warum sollten es also dann Eure Fotos sein? Ich möchte gerne Euren Tag in Bildern erzählen. Wenn es sein muss, bleibe ich gerne bis zum Schluss.

Oder anders ausgedrückt: Warum sollte ich gehen, wenn die Party grad erst los geht? Im Durchschnitt fotografiere ich an einem Hochzeitstag acht Stunden - damit Ihr später die ganze Gesichte erfahrt (und ich bin ehrlich, es macht einfach Spaß!)

WAS SAGEN DIE ANDEREN?

HABT IHR BOCK?

FEEDBACK

KONTAKT