Skip to content

Alben

ENTWORFEN FÜR EURE ERINNERUNGEN.

Erinnert Ihr Euch noch an die Hochzeitsbilder Eurer Eltern? Wie sahen diese aus und vor allem: Wie habt Ihr Euch diese Bilder angeschaut? Sehr wahrscheinlich in einem Fotoalben oder ähnlichem. Vielleicht habt Ihr Euch auf diese Weise auch die Hochzeitsfotos Eure Großeltern oder gar Euer Urgroßeltern angeschaut. Habt Ihr vielleicht sogar zusammen mit Ihnen auf der Couch gesessen, als Oma das Album aus dem Regal geholt hat und Ihr habt zusammen in dem Album geblättert?

Früher waren Abzüge oder Fotoalben oftmals überhaupt die einzige Möglichkeit sich die Bilder der Hochzeit anzuschauen und für die Nachwelt zu erhalten. Es waren sicher nicht hunderte Bilder in den Alben unserer Eltern und Großeltern, aber es waren sicher die wichtigsten. Diese Alben halten Erinnerungen fest und das über viele, viele Jahre.

Auch wenn die digitale Fotografie viele Vorteile bietet, so ist es ein besonders Gefühl, gedruckte Bilder in der Hand zu halten, oder gar durch ein ganzes Album zu blättern. Fotos auf einem Monitor kann man nicht anfassen, man kann sie nicht fühlen. In einem Album ist dies aber möglich. Ihr könnt es in Hand nehmen, dann blättern und darüber streichen. Könnt inne halten und Euch zurück erinnern.

Mit meinen Alben habt Ihr die Möglichkeit Euren Hochzeitstag in Bildern für immer festzuhalten. Die Alben werden auf einem hochwertigen, matten Fine Art Papier mit beeindruckend farbintensiver Tinte gedruckt. Das Papier verfärbt sich auch nach Jahren nicht und sorgt dafür, dass die Farben nicht verblassen.

Und, wie werdet Ihr Eure Hochzeitsbilder zeigen, wenn Eure Enkel mal fragen: „Wie war das damals, bei Euer Hochzeit?“

Schlagt jetzt Euer Kapitel auf.