Mitte April ging es nach fünf Monaten verdienter Pause für mich wieder los: Mein Start in die neue Hochzeits-Saison vollzog ich wieder einmal auf Schloss Krobnitz bei Görlitz.

April April….

Das Wetter an diesem Tag im April war genau so, wie man sich eben einen Tag im April vorstellt: Viel Regen, Wind und ein eiskalter Wind pfiff Maria, Dominik und mir um die Nase als wir uns zum Brautpaar-Shooting aufmachten. Die Beiden haben aber tapfer durchgehalten und es hat sich gelohnt behaupte ich. Das wichtigste bei so einem Wetter ist es, dass man sich nicht die Stimmung vermiesen lässt.

Es geht wieder los!

Morgen geht es für mich schon wieder weiter nach Crimmitschau. Dort Fotografie ich die Hochzeit von meiner Cousine auf Schloss Schweinsburg. Darauf freue ich mich schon wahnsinnig. Der Mai ist ganz allgemein ziemlich vollgepackt für mich. Ingesamt stehen mindestens sechs Hochzeiten in meinem Kalender, und auch im Juni geht es weiter. Natürlich habe ich nicht nur Hochzeiten fotografiert, sondern war auch für ein paar Porträt und Business-Shootings in Sachsen unterwegs. Schaut doch mal auf glaserfotografie.de vorbei, dort gibt es ein bisschen was davon zu sehen.
Aktuell schraube ich an meinem Corporate Design, sprich an dem äußeren Erscheinungsbild und überarbeite Visitenkarten und sicher auch noch mal meine Website. Seid gespannt!

© Paul Glaser –  Hochzeitsfotograf Görlitz

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Go top